Auszeichnung des Gastroenterologen und Hepatologen Dr. Seelhoff (Berlin)

Egal, ob gastroenterologische oder hepatologische Probleme, Dr. med. Alexander Seelhoff am Vivantes Klinikums Berlin ist ein hervorragender Adressat bei der nicht-operativen, d.h. medikamentösen und endoskopischen Behandlung der vielfältigen Beschwerdebilder. Ein wichtiger Schwerpunkt des Mediziners liegt in der gastroenterologischen Onkologie. Besonders die Endoskopie – eine sehr schonende Behandlungsmethode – spielt in der Therapie eine herausragende Rolle, auch im Bereich der Krebsvorsorge.

Zu den eben genannten Behandlungsmethoden zählen des weiteren die endoskopische Mukosaresektion (EMR) und die neuartige endoskopische Sumukosadissektion (ESD).

Das Vivantes Klinikum Spandau, an der Klinik für innere Medizin-Hämatologie, Onkologie und Gastroenterologie, verfügt der Facharzt über sehr moderne Verfahrenstechnologien.

Außerdem werden neuartige photodynamische Therapien am Klinikum unter der Leitung des Facharztes Dr. med. Alexander Seelhoff zum Beispiel bei Gallengangskarzinomen durchführt. Tumore können mit dieser Methode verkleinert werden.

Erfahren Sie mehr über den Arzt auf dem Leading Medicine Guide und nehmen Sie hier direkt Kontakt zu ihm auf.

Ähnliche Beiträge

Bitte hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.