Hohe Auszeichnung zur herausragenden Arbeit – Professor Ehehalt

Darmkrebs ist die zweithäufigste Krebserkrankung in Deutschland. Umso wichtiger ist die Untersuchung, Behandlung und Therapie durch ausgezeichnete medizinische Experten. Der Spezialist für Gastroenterologie Prof. Dr. med. Robert Ehehalt erhält deshalb die Auszeichnung des Leading Medicine Guide.

Der Mediziner ist spezialisiert auf die Behandlung von unter anderem Morbus Crohn, Colitis Ulcerosa, Lebererkrankungen, gastroösophageale Refluxerkrankungen, funktionelle Darmstörungen und Darmkrebs.

In der Heidelberger Praxis bietet der medizinische Spezialist neben der Darmkrebsvorsorge auch endoskopische und koloskopische Untersuchungen und Therapiemethoden an. Ernährungsmedizin ist ebenfalls wichtiger Bestandteil des Repertoires von Prof. Ehehalt.

Endoskopische Verfahren auf dem neuesten technischen Stand und Kapselendoskopie (Darmuntersuchung über eine sogenannte Kapsel-Kamera) stellen sein besonderes Merkmal dar. Vor allem für die  Darmkrebsvorsorge oder für eine notwendige ärztliche Zweitmeinung ist Professor Ehehalt die richtige Ansprechperson. 

 

Ähnliche Beiträge

Bitte hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.