„LMG-Siegel“ 2022: Jochem Heibach ausgezeichnet

06.05.2022
Matthias Kühn
Redakteur

Jochem Heibach erhält das Siegel des Leading Medicine Guide: Damit wird der renommierte Zahnmediziner auch im Jahr 2022 geehrt – zum wiederholten Male. Und wieder stehen vor allem zwei Disziplinen im Fokus, in denen der Inhaber der „Dental + Suite“ für herausragende Leistungen bekannt ist – nämlich die Implantologie und die Oralchirurgie. Allerdings verfügt der erfahrene Zahnarzt auch in anderen Bereichen über eine hohe Expertise, etwa in der Kieferorthopädie, der Parodontologie oder der Endodontologie. Mit seinen zwei Standorten in Rösrath und am Köln Bonn Airport spielt Jochem Heibach in der zahnmedizinischen Versorgung der Menschen im Großraum Köln eine zentrale Rolle. Auch in der Kinderzahnheilkunde, übrigens.

lmg_jh.jpg

Mit der Verleihung des  „LMG-Siegels“ 2022 wird Jochem Heibach als ausgewiesener Spezialist geehrt, der schon in allen Bereichen der Zahnmedizin zukunftsweisende Akzente gesetzt hat – und der weit über den Großraum Köln hinaus ein hohes Renommee genießt. Als Dr. Theo Heibach, Jochem Heibachs Vater, vor über sechzig Jahren in Rösrath mit viel Engagement und Tatendrang eine Zahnarztpraxis gründete, ging es vorrangig noch um die Behandlung einzelner Zähne. In der heute traditionsreichen Praxis standen zwar schon immer die Menschen mit ihren Wünschen und Bedürfnissen im Mittelpunkt, dennoch hat sich die Zahnmedizin seither grundlegend verändert.

Ganzheitlicher Ansatz: Moderne Philosophie in der Zahnmedizin

Und die Menschen in der Region wissen: Es sind Zahnmediziner wie Jochem Heibach, die massiv zu dieser faszinierenden Entwicklung beitrugen. Denn Jochem Heibach und sein Team betrachten alle Patientinnen und Patienten ganzheitlich: „Alles im Körper ist miteinander verbunden, daher können die Ursachen für Beschwerden an einer ganz anderen Stelle liegen, als es die Menschen vermuten“ – so beschreibt er seinen ganzheitlichen Ansatz.

Wer heute einen der Standorte der großen zahnärtzlichen Gemeinschaftspraxis betritt, spürt diese positive Grundhaltung sofort: Sowohl in Rösrath als auch in der Praxis am Köln Bonn Airport ist alles an den Patientinnen und Patienten ausgerichtet. In Rösrath überzeugt auf Anhieb die angenehme Atmosphäre, die sich auf über tausend Quadratmetern entfaltet. Hier gibt es hochklassig ausgestattete Behandlungszimmer und eigens ausgestattete Beratungsräume, in denen sich auch Angstpatienten äußerst wohlfühlen. Und der Nachwuchs darf sich in extra eingerichteten Kinderspielzimmern die Zeit aufregend und spannend vertreiben. Damit verlieren Kinder auf natürlich Weise jegliche Angst vorm Zahnarzt – was sich auf das spätere Leben und damit auf die Zahngesundheit positiv auswirkt. Familienfreundlich sind übrigens auch die flexiblen Öffnungszeiten.

Siegel-Verleihung: Bestätigung und Ansporn gleichermaßen

Für Jochem Heibach ist die Verleihung des Siegels vom Leading Medicine Guide nicht nur eine Bestätigung für seine hohe Expertise in allen zahnmedizinischen Fragen, mit denen er als Inhaber der „Dental + Suite“ seine Vielseitigkeit beweist. Sie ist ebenso ein enormer Ansporn, der sich auf das gesamte Team auswirkt. Auch wenn sein Praxisfokus auf der Implantologie und der Oralchirurgie liegt – viele Menschen im Raum Köln setzen auch in Fragen der Zahnästhetik, der Parodontologie, der Endodontologie und der Kieferorthopädie auf seine umfassenden Künste und auf die Kompetenz der Praxisteams.

lmg_jochem_heibach_siegel.jpgKontinuität in der modernen Zahnmedizin: mehrfach ausgezeichnet

Die Auszeichnung durch den Leading Medicine Guide hat für Jochem Heibach übrigens einen weiteren positiven Aspekt. Denn damit ist garantiert, dass er mit seinen Standorten weiterhin im Expertenportal gelistet ist. So finden potenzielle Patientinnen und Patienten in der Großregion, die auf der Suche nach erstklassiger zahnmedizinischer und implantologischer Versorgung sind, ganz leicht den richtigen Spezialisten. 

Weitere Informationen über Jochem Heibach stehen auf seiner Profilseite im Onlineportal Leading Medicine Guide.

Whatsapp Twitter Facebook VKontakte YouTube E-Mail Print