Prof. Dr. med. Stefan Förster

Spezialist für Nuklearmedizin in Bayreuth

Spezielle Behandlungsschwerpunkte

Nuklearmedizinische Diagnostik

Positronen-Emissions-Tomographie (PET) ggf. einschließlich Computertomographie (PET/CT) mit
FDG (radioaktiv markierter Zucker)
  • Diagnostik bösartiger Tumoren
  • Diagnostik bei neurologischen und psychiatrischen Fragestellungen
  • Vitalitätsdiagnostik des Herzmuskels
  • Entzündungsdiagnostik
FEC (radioaktiv markiertes Cholin)
  • Diagnostik des Prostatakarzinoms
FET (radioaktiv markiertes Tyrosin)
  • Diagnostik von Hirntumoren
Florbetaben/Flutemetamol/Florbetapir (radioaktiv markierte beta-Amyloid-Liganden)
  • Diagnostik neurodegenerativer Demenz-/Systemerkrankungen
PSMA (radioaktiv markierter Ligand des Prostataspezifischen Membran Antigens PSMA) -
  • Diagnostik des Prostatakarzinoms
DOTA-TOC/DOTA-NOC (radioaktiv markierte Somatostatinrezeptorliganden)
  • Diagnostik Neuroendokriner Tumore (NET)
Organ- und Funktionsszintigraphien
ggf einschließlich Schnittbilddiagnostik mit SPECT (Single-Photon-Emissions-Computer-Tomographie)
  • Skelettszintigraphie
  • Myokardszintigraphie
  • Spezielle Tumorszintigraphien
  • Hirnszintigraphie
  • Funktionsdiagnostik der Nieren
  • Funktionsdiagnostik der Schilddrüse
  • Sentinel Node Diagnostik
  • Gastrointestinale Motilitätsdiagnostik (Magen,Ösophagus)
  • Lungendiagnostik
  • Entzündungsdiagnostik

Übersicht

Anfahrt

Adresse

Klinikum Bayreuth - Nuklearmedizin

Preuschwitzer Str. 101
95445 Bayreuth

Webseite: klinikum-bayreuth.de
Jetzt anrufen: +49 921 3442131
Festnetz zum Ortstarif

Whatsapp Twitter Facebook Instagram YouTube E-Mail Print