Ausgezeichnet: Prof. Peter Vajkoczy erhält erneut das Siegel des Leading Medicine Guide

Akribie pur! Professor Dr. med. Peter Vajkoczy ist seit 2007 Direktor der Universitätsklinik für Neurochirurgie in der international anerkannten Charité Berlin und hat sich auf komplexe mikrochirurgische Operationen am Gehirn sowie auf Eingriffe an der Wirbelsäule spezialisiert. Rund 800 Operationen führt er pro Jahr durch und erhält heute das Leading Medicine Guide Siegel 2019

Berlin, 25.02.2019 – Wie ein Feinmechaniker arbeitet Professor Dr. med. Peter Vajkoczy in der Neurochirurgischen Klinik der Charité Berlin, deren Leitung er im Mai 2007 als damals jüngster Chefarzt und jüngster Professor in Deutschland übernahm. Zerebrovaskuläre Erkrankungen (darunter versteht man die Veränderung der arteriellen Hirngefäße), Hirnund Schädelbasistumore, Erkrankungen der Wirbelsäule, des Liquorsystems, des Rückenmarks und der peripheren Nerven werden hier neben der funktionellen Neurochirurgie und Schmerztherapie primär behandelt.

Die enorme Expertise von Prof. Vajkoczy liegt neben seiner qualifizierten Ausbildung in der hohen Anzahl der Operationen begründet – ca. 800 pro Jahr. 50% der Operationen führt er am Gehirn seiner Patienten durch, Wirbelsäulenoperationen machen die andere Hälfte aus. Prof. Vajkoczy arbeitet auf seinen zwei Stationen mit insgesamt 100 Betten und sechs OP-Sälen. Es unterstehen ihm zwölf Oberärzte und 24 Assistenten. Größten Wert legt Prof. Vajkoczy auf die interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen Labor
und Klinik, da er stets von neuen Erkenntnissen aus anderen Fachgebieten, etwa der Molekularbiologie oder der Genetik, profitiert. Trotz des großen und höchste Konzentration erfordernden Arbeitspensums nimmt sich Prof. Vajkoczy in seiner Patientensprechstunde immer die Zeit, um sich individuell und ganz persönlich um seine Patienten zu kümmern.

Professor. Dr. med. Peter Vajkoczy erhält das Leading Medicine Guide Zertifikat 2019 und
wird im gleichnamigen und marktführenden Expertenportal geführt. Somit gelangen
Interessenten und Betroffene bei ernsthaften Erkrankungen gleich an den richtigen
Fachexperten. Erfahren Sie hier mehr und nehmen Sie direkt Kontakt zum Facharzt auf. 

 

PV104NC, LMG19

Ähnliche Beiträge

Bitte hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.